Roter Balken
Header-Bild
2023-01-23T13:54:59+01:00

Psychologe / Psychologin (m/w/d) - Suchtmedizinische Allgemeinstation (Station 2.4)

Med. technischer Dienst

Für das Bezirkskrankenhaus Landshut, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen / eine

 

Psychologen / Psychologin (m/w/d)

für die suchtmedizinische Allgemeinstation (Station 2.4)

 

Seit der Eröffnung im Jahr 1993 hat sich das Bezirkskrankenhaus Landshut mit seinen Außenstellen in Deggendorf, Zwiesel, Passau und Waldkirchen zu einem wichtigen Bestandteil des Gesundheitswesens in Niederbayern entwickelt. Unser erklärtes Ziel ist, das Behandlungsangebot und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern kontinuierlich zu verbessern. Wir streben stets nach bestmöglichen Behandlungsergebnissen auf der Basis neuester, gesicherter medizinisch-pflegerischer Erkenntnisse.

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Angefangene Weiterbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in
  • Kenntnisse in der psychiatrischen Nosologie und Psychopathologie
  • Kenntnisse und Erfahrung in der (neuro-)psychologischen Diagnostik
  • Erfahrungen in verhaltenstherapeutischer Einzel- und Gruppentherapie
  • Interesse an der Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

 

IHRE AUFGABEN

  • Behandlung von Patientinnen und Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung unter kontinuierlicher oberärztlicher Supervision
  • Differentialdiagnostische Zuordnung und Erstellung eines Gesamtbehandlungsplanes
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenbehandlungen
  • Durchführung (neuro-)psychologischer Diagnostik
  • Verlaufsdokumentationen sowie Erstellung von Befund- und Entlassungsberichten

 

WIR BIETEN

  • Angenehmes Betriebsklima in einem kompetenten, kollegialen Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Wochenarbeitszeit
  • Möglichkeit zu eigenverantwortlicher Tätigkeit und Weiterentwicklung therapeutischer Angebote
  • Vergütung nach Erfüllung der Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TVöD-K mit allen zusätzlichen Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Zusatzversorgung (Betriebsrente), Leistungsentgelt, Jahressonderzahlung)
  • Vielfältiges Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungen mit finanzieller Unterstützung
  • Bei Verfügbarkeit vorübergehende Wohnmöglichkeit in der Personalwohnanlage (in Landshut)
  • Einen Arbeitsplatz am attraktiven Standort in Landshut mit sehr guter Nahverkehrsanbindung sowie einem hohen Freizeitangebot

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig und zunächst nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz für die Dauer von einem Jahr befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis kann in Aussicht gestellt werden.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Priv.-Doz. Dr. Unger, Leitender Oberarzt (Tel. 0871 / 6008-149)

 

BEWERBEN SIE SICH BITTE BIS SPÄTESTENS 12.02.2023 ÜBER UNSER ONLINE-BEWERBERPORTAL DURCH KLICKEN DES BUTTONS "JETZT HIER BEWERBEN".

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.bkh-landshut.de.

(Datenschutzhinweise nach Art. 13 DSGVO zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.bkh-landshut.de dort Karriere/Stellenangebote)

 

Stellenanbieter

Bezirkskrankenhaus Landshut
Prof. Buchner-Str. 22
84034 Landshut

Tätigkeitsgebiet

Med. technischer Dienst

Standort

Bezirkskrankenhaus Landshut
Prof.-Buchner-Straße 22
84034 Landshut
Bayern